mit Jan Schulte aus Düsseldorf (Salon des Amateurs)

“Am 10.03. holt uns eine neue Episode der Version ein. Mal wieder mit fulminanten Gästen vom Dschungel bis nach Westdeutschland. Im Kongo leben wilde Bonobos und bewaffnete Rebellen. In Düsseldorf Jan Schulte und seine Freunde von THEMES FOR GREAT CITIES. Fressen, ballern und auf Bäume klettern – der Tagesablauf ist bei allen der gleiche. Bleibt Jan Schulte etwas Zeit übrig produziert er Trommelmusik und legt auf. Den Teller immer auf minus 6, benebelt er dann mit seinem Voodoo-Geballer die Gäste von Läden wie dem SALON DES AMATEURS oder dem bald legendären Single-Club. Umrahmt wird das Klangspektakel durch den aus Dresden stammenden und nun hier ansässigen Roman (Courtship Display – http://soundcloud.com/crtshpdsply). Punkroots treffen auf wabernde Housesphären und eklektische Perkussionslinien.Mario Schoo und seine beiden “Ziehkinder” sind natürlich auch dabei.”